Die Thermen von Venturina und Sassetta

La Cerreta Terme Sassetta

Die Wurzeln der Thermalbäder reichen weit in die Vergangenheit zurück: In den Kulturen der Antike wurde das Thermalwasser wegen seiner wohltuenden Eigenschaften zur Behandlung von Wunden, zur Linderung von Fieber und Schmerzen genutzt. Später wurden sie zu Orten des Wohlbefindens: Für die Etrusker und Römer war das Baden in den Thermalbädern sehr wichtig für die Erhaltung der Gesundheit. Die Tradition der Thermalbäder hat sich bis in die heutige Zeit gehalten, nicht nur wegen ihrer wohltuenden Eigenschaften, sondern auch, um einen Tag in Gesellschaft zu verbringen und sich etwas Gutes zu tun. In unserer Nähe sind zwei natürliche Heilbäder: Calidario und La Cerreta. 

Venturina

Mappa

Il Calidario Terme Etrusche

Ein Ort, der eine Geschichte zu erzählen hat, weiler sich dort befindet, wo die Etrusker zum ersten Mal das heiße Wasser nutzten, das auf natürliche Weise aus dem Grund des Sees sprudelt. Es ist möglich, eine Eintrittskarte nur für diesen externen Teil des Thermalbads zu kaufen und die Sonne auf den Liegestühlen und Sonnenbänken zwischen einem Bad und dem nächsten zu genießen.Wenn Sie wollen, können Sie dort auch  einen Aperitif im Wasser zu sich nehmen, um sich 100% entspannen zu können. Kinder ab 6 Jahren haben ebenfalls Zutritt zum Spa. Für diejenigen, die ein komplettes Erlebnis wünschen, gibt es das interne Thermarium, das von den Thermalritualen der alten Etrusker inspiriert ist. Es ist ein gemütlicher, romantischer Ort, an dem Stille und Ruhe herrschen. Sie können sich im großen Thermalbecken mit Hydromassage und mehreren Wasserdüsen zur Massage von Nacken und Schultern entspannen. Um Giftstoffe auszuscheiden und den Körper zu entschlacken, gibt es ein türkisches Bad und eine Sauna. Um den Kreislauf zu aktivieren, können Sie in den sensorischen und chromotherapeutischen Kaltduschen selber von warm auf kalt umschalten. Um die Seele zu wärmen, stehen den Gästen Kräutertees zur Verfügung. Nach Voranmeldung können therapeutische Massagen und sensorische Behandlungen mit hochwertigen Produkten im hauseigenen Shop erworben werden. Kinder ab 14 Jahren sind hier zugelassen.
Sowohl für das Freibad als auch für das Thermarium muss der Besuch im Voraus reserviert werden, da nur eine begrenzte Anzahl von Personen zugelassen sind, damit es für jeden ein einzigartiges Erlebnis wird.
 

Entfernung vom Podere L'Agave
10 Km

Wo kann man Parken?

Vor dem Thermalbad gibt es ausreichend Parkplätze.

Sassetta

Mappa

La Cerreta Therme

Das Thermalbad befindet sich inmitten des biodynamischen Bauernhofs La Cerreta in einer zauberhaften Landschaft, umgeben von Kastanien- und Eichenwäldern. Das Wasser sprudelt auf natürliche Weise mit einer Temperatur von 51°C und ist reich an Sulfaten, Kalzium, wertvollen Mineralien und essentiellen Spurenelementen für das Wohlbefinden der Atemwege und der Haut. Eine völlig natürliche Struktur, inspiriert von den antiken etruskischen und römischen Bädern, in denen keinerlei chemische Inhaltsstoffeverwendet werden. Draußen ist es nicht selten, dass man kleine Frösche zwischen den Steinen findet! Der Innenbereich besteht aus einem zentralen Schwimmbad mit Whirlpool und 38 °C warmen Wasserfällen mit Liegestühlen rundherum. Die Kräutertee- und Wasserstelle, die den Gästen zur Verfügung steht, der Sauna, dem türkischen Bad und den chromatischen Duschen sind dort auch zu finden. Es ist auch möglich Massagen zu buchen, die in den Innenräumen durchgeführt werden, wenn es draußen kalt ist. Oder im Sommer draußen in den Pavillons in der Natur. Im Außenbereich befindet sich ebenfalls ein Schwimmbad mit Whirlpool und kleinen Wasserfällen für Nacken und Füße bei einer Temperatur von 36 °C. Es gibt auch natürliche Wasserbecken, deren Temperatur allmählich abfällt, bis man das größte Becken erreicht, in dem die Wassertemperatur 34 °C beträgt. Rundherum stehen Liegestühle und Liegen zum Entspannen in der Sonne oder für ein Nickerchen im Schatten bereit. Zwischen den Behandlungen ist eine Pause mit einem hausgemachten Joghurt ein Muss. Das Ticketmuss reserviert werden und ist auf eine maximale Anzahl von Personen in zwei Schichten, morgens und nachmittags, begrenzt. 

Die Thermalbäder sind das ganze Jahr über geöffnet, mit Ausnahme einer mehr oder weniger langen Pause nach dem Dreikönigstag, so dass Sie sich am besten vor der Planung Ihrer Reise erkundigen sollten. 

Entfernung vom Podere L'Agave
30 km

Wo kann man Parken?

Mitten im Wald gibt es ausreichend kostenlose Parkplätze. Bitte beachten Sie, dass das letzte Stück der Straße zum Thermalbad nicht asphaltiert ist.

Buchen Sie Ihren Aufenthalt

💬 Brauchen Sie Hilfe?